Arnold Tautschnig

Arnold Tautschnig

† 17.06.2021 in Klagenfurt
Erstellt von Kleine Zeitung
Angelegt am 19.06.2021
639 Besuche

Neueste Einträge (7)

Gedenkkerze

Semmelrock Erika

Entzündet am 25.06.2021 um 08:59 Uhr

Ich wünsche Euch, dass die Trauer bald zur liebevollen Erinnerung wird. Herzliche Anteilnahme ❤️

Kondolenz

Zum Tod von Hofrat Dipl.-Ing. Arnold Tautschnig

23.06.2021 um 18:03 Uhr von Johannes M. Vilanek

Mit Dipl.-Ing. Arnold Tautschnig, einem Mitarbeiter von Hofrat Dipl.-Ing. Michael Wöhrer, dem Leiter der Kärntner Straßenprojektierung in Spittal, kam um 1955 ein bescheidener, besonnener Techniker, in die Straßen- und Autobahnabteilung des Landes Kärnten in Klagenfurt und wurde dort schließlich zum Abteilungsleiter ernannt.

Neben dem weiteren Ausbau und der Verbesserung der Linienführung bei den Bundesstraßen in Kärnten, begann unter seiner Leitung dann auch der Bau der drei Kärntner Autobahnstrecken:

- der  75,00 km langen Tauern-Autobahn A10 von der Landesgrenze Salzburg/Kärnten im Katschbergtunnel bis zum Knoten Villach,

- der 145,89 km langen Süd-Autobahn A2 von der Landesgrenze Steiermark/Kärnten am Packsattel bis zum Grenzzollamt Thörl-Maglern und der Staatsgrenze Österreich/Italien sowie 

- der 21,22 km langen Karawanken-Autobahn A11 vom Knoten Villach bis zur Staatsgrenze Österreich/Jugoslawien im Karawanken-Straßentunnel.

Wenn Landeshauptmann Eduard Wallnöfer bei der Verkehrsfreigabe des Felbertauerntunnels und der Felbertauernstraße den emeritierten Landesbaudirektor von Tirol, Hofrat Dipl.-Ing. Josef Stark, zum »Paladin des Tiroler Straßenbaus ernannte und zu seinem Cavaliere« beförderte, dann sollte das Land Kärnten seinen verstorbenen Bundesstraßen- und Autobahnchef wohl posthum mit dem Ehrentitel »Der Autobahn- und Tunnelbauer Kärntens« würdigen. - Hofrat Arnold Tautschnig hätte sich dies schon zu Lebzeiten »verdient«!

Mit dem Tod von Hofrat Dipl.-Ing. Arnold Tautschnig, dem em. Vorstandsdirektor der Tauernautobahn Aktiengesellschaft, ist das Land Kärnten um einen makellosen vorbildlichen Diener »ärmer« geworden. 

»Nun läßt du, Herr, deinen Knecht, wie du gesagt hast, in Frieden scheiden. ........«

REQUIESCAT IN PACE

Johannes M. Vilanek, Innsbruck-Seeboden

Gedenkkerze

Johannes M. Vilanek, Seeboden

Entzündet am 23.06.2021 um 06:08 Uhr

Johannes M. & Hannelore Vilanek, R. I. P. , Innsbruck-Seeboden

Gedenkkerze

Johannes M. Vilanek, Seeboden

Entzündet am 23.06.2021 um 06:08 Uhr

Johannes M. & Hannelore Vilanek, R. I. P. , Innsbruck-Seeboden

Gedenkkerze

Georg

Entzündet am 19.06.2021 um 07:36 Uhr

Ruhe in Frieden!

Weitere laden...